Tel.: 09672 / 924095 | info@feuerwehr-schwarzhofen.de

Gerätehaus mit Erweiterungsbau - 2018
Einweihung des neuen MTW - 02.06.2018
Abnahme Wissenstest 2018 in Dieterskirchen

Nachdem sich eine Gruppe der Jugendfeuerwehr für den Bezirksentscheid des Bundeswettbewerbs qualifizierte, machten sich die Gruppe und Jugendwarte auf den Weg nach Floß, wo die Jugendlichen gegen 27 weiteren Feuerwehren aus der gesamten Oberpfalz antraten.

Schon am frühen Morgen trafen sich die Jugendlichen und die Jugendwarte am Feuerwehrhaus und machten sich für den Wettbewerb bereit.

Die Jugendgruppe, bestehend aus

  • Gruppenführer (Nico Voith)
  • Melder (Felix Weiß)
  • Maschinist (Elias Kiefmann)
  • Angriffstruppführer (Jessica Duscher)
  • Angriffstruppmann (Melanie Jezik)
  • Wassertruppführer (Josef Fischer)
  • Wassertruppmann (Dominik Meier)
  • Schlauchtruppführer (Alexander Richter)
  • Schlauchtruppmann (Christoph Frey)
  • Ersatzmann (Luisa Nißl)

wurde von den Jugendwarten Thomas Fischer und Thomas Schreier sowie von unserem Kommandanten Stefan Schmid zum Wettbewerbsgelände nach Floß gebracht.


Der Wettbewerb bestand aus 2 Prüfungsteilen, zum einen der A-Teil (Löschaufbau) und zum anderen der B-Teil (Staffellauf). Vormittags wurde zu jedem Teil ein Trainingsdurchlauf durchgeführt. Nach einem stärkendem Mittagessen erfolgte die Abnahme.

Der A-Teil (Löschaufbau):

Die Gruppe baute den Aufbau der vorherigen Gruppe zusammen ab, sodass sich ein äußerer Eindruck bildete, welchen die Schiedsrichter bewerteten. Nachdem der Gruppenführer alles überprüfte, meldete er seine Gruppe zum Löschaufbau an. Ein Schiedsrichter stellte dann noch die Frage, ob die Gruppe bereit sei und gab nach positiver Antwort den Befehl zum Anfangen. Der Gruppenführer begann damit, den ersten Befehl an den Angriffstrupp, den linken Brandabschnitt über die Leiterwand zu bekämpfen, zu geben. Nachdem Wasserentnahme und Verteiler aufgebaut waren und der Angriffstrupp sich vorbereitete, meldete sich der Wassertrupp zur Bereitschaft. Der Gruppenführer erteilte ben Befehl zur Bekämpfung des rechten Brandabschnitts über die Hürde. Nach Ausführung des Befehls wurde dem Schlauchtrupp die Bekämpfung des mittleren Brandabschnitts durch einen Kriechtunnel erteilt und dem Melder die Aufgabe, den Verteiler zu übernehmen gegeben. Wurden alle Aufgaben erfüllt, erteilte der Gruppenführer den Befehl "Wasser Halt!", wodurch jeder Trupp nacheinander den Befehl "Wasser Halt!" an den Melder erteilte. Wurden alle Befehle ausgeführt, gab der Gruppenführer die Anweisung, die Knoten und Stiche anzulegen, welche vom Wassertrupp und vom Angriffstrupp gelegt wurden. Nach Anlegen der Knoten und Stiche beendete der Gruppenführer den Löschaufbau.

Die Gruppe meisterte die Aufgabe innerhalb der vorgegebenen Zeit und erzielte ein fehlerfreies Ergebnis.

Der B-Teil (Staffellauf):

Der Staffellauf bestand daraus, dass ein Staffelholz von Läufer zu Läufer übergeben wurde. Es gab 9 Läufer und damit auch 9 Stationen. Manche Stationen beinhalteten eine Aufgabe, die während des Laufs erfüllt werden musste, z.B. das einfache Aufrollen eines C-Schlauches, das Anzeihen von Gürtel, Helm und Handschuhen oder das Werfen eines Leinenbeutels. Die Zeit wurde gestoppt, sobald Läufer 9 durch das Ziel rannte.

Schwarzhofen erzielte dabei eine lobenswerte Zeit von 1:53 Minuten und 0 Fehler.


Nach Auswertung der Aufgaben fand die Preisverleihung statt. Schwarzhofen erzielte von 28 Teilnehmergruppen den Platz 13 (Landkreisebene Platz 3).

Wir sind sehr stolz auf unsere Leistung und wünschen den Gruppen, die es weiter geschafft haben, insbesondere der FFW Teunz und der FFW Neunburg alles Gute und viel Erfolg beim Bundesentscheid!

  • DSC_0006
  • DSC_0071
  • DSC_0100

Nächster Termin:

  • AKTIV - Technische Hilfeleistung (THL)
    22.07.2022 17:30 - 19:00
  • Kameradschaftsabend
    22.07.2022 19:00 - 23:00
  • VEREIN - Geburtstagsfeier Voith Georg sen.
    19.08.2022 - 20.08.2022

Login Form

Freiwillige Feuerwehr Schwarzhofen | General - Stephan - Straße 14 | 92447 Schwarzhofen
Tel.: 09672 / 924095 | info@feuerwehr-schwarzhofen.de

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com